Komfort für den Bediener

Das Bediensystem mit ControlCenter und neuen Features am MobilPad und SlidePad sorgt für Übersicht in der Zeitungsproduktion.

ControlCenter

Von der Zentrale aus steuert der Drucker sämtliche Aggregate. Der MultiTouch-Bildschirm „ControlPad“ visualisiert alle integrierten Komponenten und zeigt ihren aktuellen Status. Korrekturen der Einstellungen werden direkt am Touchscreen vorgenommen.

MobilPad

Mit dem MobilPad nimmt der Bediener den Leitstand mit in die Maschine. Er kann dort lokale Einstellungen überprüfen oder verändern und direkt vor Ort quittieren. Das MobilPad weist eine neue, kleinere und leichtere Hardwarebasis auf, zudem kann über das Gerät der manroland STORE aufgerufen werden. Aus dem Online-Serviceportal versorgt sich das Druckhaus flexibel und bedarfsgerecht mit Verschleiß- und Ersatzteilen, und der Drucker kann sich diese gleich in der Maschine aussuchen. Diese browserbasierte Lösung besticht durch ihre Datensicherheit. Auch Planungs- und Monitoringinformationen können am MobilPad abgerufen werden.

SlidePad

Die Farbzonensteuerung mit dem SlidePad ist komfortabler in Messergebnis und Bedienung als frühere Farbzonentastaturen. Sie ist jetzt seitenbreit und der Bediener kann die Farbzonen, Feuchtmittel, Register und Duktor für die ganze Zeitungsseite einstellen, messen und anschließend bearbeiten. Außerdem ist das SlidePad kippbar und dank seiner variablen Neigung individuell auf den Bediener einstellbar und so für unterschiedlich große Menschen leicht zu bedienen.

PressProof TC

Der farbverbindliche Softproof legt den Fokus auf die benutzerfreundliche Bedienung sowie auf die optimale Darstellung von Farbe für großformatige Proofs. Das System ist geeignet für sehr große Formate, nachrüstbar und den technischen Erfordernissen entsprechend in unterschiedlichen Konfigurationen verfügbar. Es bietet eine automatische und softwaregestützte Steuerung der Abmusterungsbedingungen und der Proofnavigation. Als Basis für die Berechnungen berücksichtigt das System die Helligkeit des Proof-Monitors und passt die Helligkeit des in den Leitstand integrierten Normlichtsystems automatisch an.

Technische Daten

  • Bedienkonzept mit Touchscreen-Technologie
  • Maschineninformationen auf einen Blick erfassen
  • MobilPad zur ortsunab-hängigen Steuerung der Komponenten
  • Farbzonen und Register per Gesten und Gruppenanwahl ansteuern