96 Seiten voller Möglichkeiten.

Die 96-Seiten-LITHOMAN eröffnet im industriellen Rollenoffsetdruck mit einer Bahnbreite von 2,86 Metern neue Marktsegmente. Sie erfüllt den Anspruch an beste Druckqualität, extrem kurze Umrüstzeiten, geringen Bedienaufwand und, im autoprint-Modus, an hohe Reproduzierbarkeit.

Produktivität:

Die 96-Seiten-LITHOMAN druckt bis zu 4,32 Millionen DIN-A4-Seiten stündlich. Genauso stark und wirtschaftlich zeigt sie sich aber auch im unteren Auflagensegment – die autoprint-Automatisierung macht’s möglich.

Druckwerk:

Verwendung von Sleeves anstelle von konventionellen Drucktüchern sowie einem Farb- und Feuchtwerkskonzept für maximale Druckqualität.

Variable Anwendungsmöglichkeiten:

Kataloge, Magazine oder Beilagen mit 8, 16, 24, 32, 48, 96 Seiten – alles kann mit vollbreiter Bahn produziert werden.

Herzstück:

Druckzylinder und Farbwerke sind unter neuen Verarbeitungstechnologien aus modernen Werkstoffen gefertigt. Die vergleichsweise schlanke Konstruktion ist weiterhin absolut robust und bewältigt die 24/7-Produktion problemlos.

Druckqualität:

Für die extreme Bahnbreite wurde zur Qualitätssicherung ein neues Kühlkonzept entwickelt. Hinzu kommen automatische Inline Control-Systeme für Farbe, Schnitt und Fanout.

Ergonomie:

Vorrichtungen für das unkomplizierte Wechseln und Warten der Walzen oder Waschbalken sind ebenso berücksichtigt wie Einmann-Transportlösungen für die großen, dünnen Druckplatten.

Technische Daten

Wichtige Produktionsmöglichkeiten:
  • Mit einem Falzwerk über einen Trichter: 1 x 96, 2 x 48, 4 x 24 Seiten DIN A4
  • Mit einem Falzwerk über zwei Trichter: 8 x 12 Seiten DIN A4
  • Mit zwei Falzwerken: 4 x 24 (über 3. Falz): 8 x 12, 6 x 16, 3 x 32 Seiten DIN A4
  • Mit zwei Falzwerken: 4 x 8, 4 x 12, 3 x 16 Seiten DIN A3
  • Mit zwei Falzwerken: 4 x 4, 4 x 6, 3 x 8 Seiten DIN A2

Ihre Vorteile

  • Beste Druckqualität
  • Extrem kurze Umrüstzeiten
  • Geringer Bedienaufwand
  • Hohe Reproduzierbarkeit