Einfach mehr Volumen.

Bei Magazin- und Katalogdruckern glänzt die ROTOMAN S besonders in der Produktion hochvolumiger Aufträge mit geringem Seitenumfang. Den Speed von 90.000 Zylinderumdrehungen pro Stunde bringen Kombinations- und punkturlose Trichterfalzwerke mühelos ins Ziel.

Auflagenstark:

Die ROTOMAN S bietet ideale Voraussetzungen für den High-Volume-Bereich. Die Maschine mit 24 oder 32 Seiten produziert im stehenden Format mit nur zwei Seiten im Plattenzylinderumfang. Als einzige Maschine ihrer Klasse hat die 32-Seiten-ROTOMAN S Gummituchzylinder mit doppeltem Umfang.

Konstante Druckqualität:

Anstelle konventioneller Gummitücher sorgen Sleeves für optimale Laufruhe bei jeder Geschwindigkeit. Aus der Kombination mit dem kanallosen Gummituchzylinder und dem Plattenzylinder mit schmalem Spannkanal resultiert ein sehr kleiner druckfreier Bereich.

Perfekter Falz:

Punkturlose Trichter- oder Kombinationsfalzwerke falzen auch bei maximaler Produktionsgeschwindigkeit exakt.

Produktionsvielfalt:

Das stehende Format ist durch die richtige Faserlaufrichtung des Papiers ideal für die Verarbeitung von klebegebundenen Produkten im A4-Format sowie bei Produkten, die über den 2. Längsfalz erstellt werden. Höchste Produktvielfalt entsteht durch die Option des Doppelparallelfalzes.

Technische Daten

  • Seitenzahl: 24/32
  • Zyl. U./h max.: 90.000
  • Zylinderumfang (mm): 546 – 630/546 – 620
  • Bahnbreite max. (mm): 1.460/1.830
  • Zusatzausstattung optional (Auswahl): printnetwork, Einziehvorrichtung, InlineDensity Control, diverse Konfigurationen (ein- oder zweibahnig)

Ihre Vorteile

  • Gummituchzylinder mit doppeltem Umfang
  • Sleeves sorgen für optimale Laufrufe
  • Punkturlose Trichter- oder Kombinationsfalzwerke
  • Höchste Produktvielfalt