Das Zeitungsdrucksystem der Premiumklasse.

Das Drucksystem der Premiumklasse für hohe Auflagen. Mit bis zu 100.000 Expl./h ist sie die schnellste Zeitungsmaschine in ihrer Klasse und bietet beste Druckqualität und herausragende Automatisierung.

Sie ist schrittweise modular auf- und nachrüstbar – neue Perspektiven für Ihr Geschäftsmodell. Die COLORMAN e:line ist in optionalen Leistungsklassen erhältlich. Damit kann sie in Kombination mit verschiedenen Ausstattungspaketen bedarfsgerecht für die gewünschten Einsatzbereiche konfiguriert werden.

Die Automatisierungs-Pakete:

manroland web systems bietet einen bedarfsgerecht nachrüstbaren Automatisierungsgrad für mehr Aufl agenelastizität, optimierte Planbarkeit und reduzierte Makulatur. Vollausgestattet erledigt die Anlage automatisch die Papierlogistik, den Plattentransport und -wechsel, das Umrüsten von Voreinstellungen und die Steuerung der Fortdruckqualität.

Das Commercial-Paket:

Für die Produktion magazinähnlicher Produkte gibt es das Commercial-Paket. Es umfasst ein Commercial-Farbwerk, integrierte Regelsysteme sowie optional Heatset- oder UV-Trocknung.

Einfache Bedienung:

Das wegweisende Bedienkonzept macht den Bediener zum Piloten, der alle Produktionsprozesse zentral am Touchscreen überwacht. Mit dem übersichtlichen autoprint-Menü beherrscht er die eigenen Aktionen und den Zustand der Maschine. Zusätzliche Features, wie z.B. die Inline Control-Systeme, verbessern den Bedienkomfort noch weiter.

Die COLORMAN e:line bei der Mediengruppe Oberfranken

Technische Daten

  • Für COLORMAN-Baureihen: 4-1/4-2/6-2
  • Broadsheet-Seiten pro Bahn: 8/16/24
  • Exemplare/h max.: 110.000
  • Max. Bahnbreite (mm): 1.900, Zylinderumfang (mm): 900 – 1.197
  • Falzwerk: PFN-23, PFN-25
  • Zusatzausstattung optional (Auswahl): APL; Heatset; 3. Falz

Ihre Vorteile

  • Schnellste Zeitungsdruckmaschine ihrer Klasse
  • Beste Druckqualität
  • Herausragende Automatisierung
  • Modular auf- und nachrüstbar
  • Zentrales Bedienkonzept