Das Zeitungsdrucksystem der Premiumklasse.

Das Drucksystem der Premiumklasse für hohe Auflagen. Mit bis zu 100.000 Expl./h ist sie die schnellste Zeitungsmaschine in ihrer Klasse und bietet beste Druckqualität und herausragende Automatisierung.

Sie ist schrittweise modular auf- und nachrüstbar – neue Perspektiven für Ihr Geschäftsmodell. Die COLORMAN e:line ist in optionalen Leistungsklassen erhältlich. Damit kann sie in Kombination mit verschiedenen Ausstattungspaketen bedarfsgerecht für die gewünschten Einsatzbereiche konfiguriert werden.

Die Automatisierungs-Pakete:

manroland web systems bietet einen bedarfsgerecht nachrüstbaren Automatisierungsgrad für mehr Auflagenelastizität, optimierte Planbarkeit und reduzierte Makulatur. Vollausgestattet erledigt die Anlage automatisch die Papierlogistik, den Plattentransport und -wechsel, das Umrüsten von Voreinstellungen und die Steuerung der Fortdruckqualität.

Das Commercial-Paket:

Für die Produktion magazinähnlicher Produkte gibt es das Commercial-Paket. Es umfasst ein Commercial-Farbwerk, integrierte Regelsysteme sowie optional Heatset- oder UV-Trocknung.

Einfache Bedienung:

Das wegweisende Bedienkonzept macht den Bediener zum Piloten, der alle Produktionsprozesse zentral am Touchscreen überwacht. Mit dem übersichtlichen Menü beherrscht er die eigenen Aktionen und den Zustand der Maschine. Zusätzliche Features, wie z.B. die Inline Control Systeme, verbessern den Bedienkomfort noch weiter.

Die COLORMAN e:line bei der Mediengruppe Oberfranken

Technische Daten

  • Für COLORMAN-Baureihen: 4-1/4-2/6-2
  • Broadsheet-Seiten pro Bahn: 8/16/24
  • Exemplare/h max.: 110.000
  • Max. Bahnbreite (mm): 1.900, Zylinderumfang (mm): 900 – 1.197
  • Falzwerk: PFN-23, PFN-25
  • Zusatzausstattung optional (Auswahl): APL; Heatset; 3. Falz

Ihre Vorteile

  • Schnellste Zeitungsdruckmaschine ihrer Klasse
  • Beste Druckqualität
  • Herausragende Automatisierung
  • Modular auf- und nachrüstbar
  • Zentrales Bedienkonzept