Heiß und kalt, Tag und Nacht.

Effizienz und Kreativität sind charakteristisch für die CROMOMAN 2-1. Die Spitzensysteme sind klassenschnellste und gut automatisiert. Dabei produziert die CROMOMAN hochwertige Zeitungen und Magazine ebenso leicht wie Heatset-Coldset-Kombinationen.

Flexible Konfiguration:

Das 2-1-Maschinenkonzept bietet höchste Flexibilität bis hin zu vielbahnigen Anlagen mit zusätzlicher Ausstattung wie z.B. Heatset.

Schnelligkeit:

Die Leistungskraft der CROMOMAN ermöglicht täglich Produktionsgeschwindigkeiten bis zu 75.000 Zylinderumdrehungen pro Stunde. Minimale Umrüstzeiten bereiten die nächste Produktion schnell vor.

Heißkalte Kreativität:

Mit der Heatset-Ausstattung lassen sich ins Zeitungsprodukt Heatset-Bahnen flexibel einmischen. Das bedeutet einen Mehrwert für die Zeitung und ihre Anzeigenkunden.

Wirtschaftlichkeit:

Automatisierungsoptionen reduzieren die Makulatur, Rüstzeiten und Personalkosten. Wichtige Optionen sind der schnelle automatische Papierbahneinzug (50 Meter pro Minute), Inline Control-Systeme und die Vollintegration der Zusatzkomponenten in die Steuerung.

Hochwertige Konstruktion:

Die Druckeinheiten der CROMOMAN sind konsequent auf passgenaue Druckqualität bei hohen Geschwindigkeiten ausgelegt. Die massiven Seitenwände der Druckeinheiten mit großzügig dimensionierten Traversen sind verwindungssteif und schwingungsarm.

Technische Daten

  • Für CROMOMAN-Baureihen: 2-1/3-1
  • Broadsheet-Seiten pro Bahn: 4
  • Zylinderumdrehungen max. (1/h): 75.000
  • Max. Bahnbreite (mm): 965, Zylinderumfang (mm): 630
  • Zusatzausstattung optional (Auswahl): 2. Längsfalz; Heatset-Ausstattung; IROLOC

Ihre Vorteile

  • Höchste Flexibilität
  • Minimale Umrüstzeiten
  • Schneller automatischer Papierbahneinzug
    (50 m/min)
  • Passgenaue Druckqualität