Heiß und kalt, Tag und Nacht.

Effizienz und Kreativität sind charakteristisch für die CROMOMAN 2-1. Die Spitzensysteme sind klassenschnellste und gut automatisiert. Dabei produziert die CROMOMAN hochwertige Zeitungen und Magazine ebenso leicht wie Heatset-Coldset-Kombinationen.

Flexible Konfiguration:

Das 2-1-Maschinenkonzept bietet höchste Flexibilität bis hin zu vielbahnigen Anlagen mit zusätzlicher Ausstattung wie z.B. Heatset.

Schnelligkeit:

Die Leistungskraft der CROMOMAN ermöglicht täglich Produktionsgeschwindigkeiten bis zu 75.000 Zylinderumdrehungen pro Stunde. Minimale Umrüstzeiten bereiten die nächste Produktion schnell vor.

Heißkalte Kreativität:

Mit der Heatset-Ausstattung lassen sich ins Zeitungsprodukt Heatset-Bahnen flexibel einmischen. Das bedeutet einen Mehrwert für die Zeitung und ihre Anzeigenkunden.

Wirtschaftlichkeit:

Automatisierungsoptionen reduzieren die Makulatur, Rüstzeiten und Personalkosten. Wichtige Optionen sind der schnelle automatische Papierbahneinzug (50 Meter pro Minute), Inline Control Systeme und die Vollintegration der Zusatzkomponenten in die Steuerung.

Hochwertige Konstruktion:

Die Druckeinheiten der CROMOMAN sind konsequent auf passgenaue Druckqualität bei hohen Geschwindigkeiten ausgelegt. Die massiven Seitenwände der Druckeinheiten mit großzügig dimensionierten Traversen sind verwindungssteif und schwingungsarm.

Technische Daten

  • Für CROMOMAN-Baureihen: 2-1/3-1
  • Broadsheet-Seiten pro Bahn: 4
  • Zylinderumdrehungen max. (1/h): 75.000
  • Max. Bahnbreite (mm): 965, Zylinderumfang (mm): 630
  • Zusatzausstattung optional (Auswahl): 2. Längsfalz; Heatset-Ausstattung; IROLOC

Ihre Vorteile

  • Höchste Flexibilität
  • Minimale Umrüstzeiten
  • Schneller automatischer Papierbahneinzug
    (50 m/min)
  • Passgenaue Druckqualität