Mit der CROMOMAN in die Breite wachsen.

Die Produktion mit kleinen und mittleren Auflagen brummt, und jetzt haben Sie den Lohndruck ins Auge gefasst oder möchten Ihre Kapazitäten erweitern? Dann heißt die Alternative CROMOMAN 4-1, das vier Platten breite Drucksystem.

Für Aufsteiger:

vom 2-1-System aus wachsende Produktionsvolumina realisieren. Die altbekannte, einfache Bahnführung nach der Druckeinheit der 2-1-Generation bleibt dabei erhalten.

Platzsparwunder:

Begrenzte Raumverhältnisse bestehender Produktionsgebäude sind für die CROMOMAN 4-1 kein Problem. Die Produktionskapazitäten können trotzdem erweitert, die Inbetriebnahme der CROMOMAN 4-1 schnell realisiert werden.

Für Geschäftstüchtige:

Druckhäusern mit zunehmender Lohndruckausrichtung gibt die CROMOMAN 4-1 Spielraum. Sie erfüllt wachsende Anforderungen an Produktqualität (Heatset) und Flexibilität (Bahnbreitenvariabilität). Nachts werden Zeitungen produziert, tagsüber Heatset-Magazinprodukte.

Technische Daten

  • Broadsheet-Seiten/Bahn: 8
  • Exemplare/h max.: 75.000
  • Max. Bahnbreite (mm): 1.600 Zylinderumfang (mm): 533 – 630
  • Zusatzausstattung optional (Auswahl): 2. Längsfalz; Heatset-Ausstattung
  • Geringe Gesamtmaschinenhöhe: 7,4 m oder sogar nur 5,4 m

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Inbetriebnahme
  • Hohe Produktqualität
  • Hohe Flexibilität
    (Bahnbreitenvariabilität)